Wie Sie das Heim-Laufband auswählen

Das Laufband ist ein wissenschaftliches, bequemes und effektives Fitnessgerät für den Innenbereich. Mit dem zunehmenden Gesundheitsbewusstsein der Menschen und dem Streben nach mehr Lebensqualität ist das Design von Laufbändern umfassender geworden, und die Wirtschaftlichkeit hat an Bedeutung gewonnen. Praktische und effektive Heimlaufbänder sind entstanden und werden von allen gut angenommen. Der Kauf eines elektrischen Laufbandes für den Hausgebrauch ist jedoch für Verbraucher, die noch keine Erfahrung damit haben, keine leichte Aufgabe. Konfrontiert mit vielen Marken und komplizierten Modellen, wie können wir das richtige Laufband wählen? Wie wählen wir die Marke des Laufbandes?

Hauptparameter des Laufbandes
Tischdicke: Die Dicke des Tisches ist der Schlüssel zur Reduzierung der Gelenkbelastung. Zuallererst müssen wir eine Arbeitsplatte mit einem dicken Material wählen, vorzugsweise eine doppelte Schicht. Bei einem zu dünnen Tisch besteht außerdem die Gefahr, dass sich der Tisch verbiegt oder verformt, was eine Gefahr darstellt.

Tischlänge: Je größer und länger der Tisch ist, desto mehr Platz und ein Gefühl von Sicherheit haben Sie beim Training.

Einstellung der Geschwindigkeit: Der Geschwindigkeitsbereich eines Standard-Laufbandes sollte 0-20 km/h betragen. Wenn Sie Ihre Geschwindigkeit erhöhen oder verringern, sollten Sie keine offensichtliche Trägheit spüren.

Neigungswinkel: Sie sollten ein Laufband wählen, das den Winkel der Tischoberfläche verstellen kann, um bergauf gehendes und laufendes Gehen zu simulieren, was mehr Spaß und Abwechslung in das Training bringen kann.

Intelligente Anpassungsfunktion: Die fortschrittlichste Laufgelegenheit der Welt passt die Geschwindigkeit und den Winkel automatisch entsprechend Ihrer Herzfrequenz an, nachdem Sie das Programm eingestellt haben, um Ihnen zu helfen, die Trainingsherzfrequenz zu erreichen.

Bedienfeld: Das Bedienfeld, mit dem das Standard-Laufband ausgestattet ist, sollte mindestens die oben genannten grundlegenden Anzeigefunktionen haben, und einige Laufbänder bieten darüber hinaus noch mehr personalisierte Funktionen zur Datenanzeige und -speicherung.

Faktoren, die bei der Auswahl des Heim-Laufbandes zu berücksichtigen sind:
*Laufband-Motor
Wenn Sie auf einem Laufband laufen oder gehen, beträgt das Gewicht, das vom Laufband getragen wird, das 0,8-2,5fache Ihres Körpergewichts. Der Motor kann die von Ihnen gewählte Geschwindigkeit unter dieser Belastung erreichen und beibehalten, so dass Sie auf dem Laufband frei gehen oder laufen können. Unter normalen Umständen kann eine Pferdestärke eines Laufbandes eine Belastung von 50-60 kg bewirken. Vergessen Sie aber bitte nicht, dass die Fläche des Laufbandes auch in direktem Zusammenhang mit dem Laufbandmotor steht. Je größer die Pferdestärken des Laufbandes sind, desto größer ist die Fläche des Laufbandes, die angetrieben werden kann. Daher empfehlen wir nach der Messung von Effizienz und Sicherheit generell, dass die Dauerleistung eines Heimlaufbandes mindestens 1,5 PS oder mehr betragen sollte. Wenn Sie oder Ihre Familienmitglieder mehr als 80 kg wiegen, wird außerdem dringend empfohlen, ein Laufband mit einer kontinuierlichen Pferdestärke von 2,0 oder mehr zu kaufen.

*Geschwindigkeitsbereich des Laufbandes
Unter normalen Umständen beträgt die Geschwindigkeit von Menschen beim normalen Gehtraining etwa 6Km/h, und die Geschwindigkeit beim Lauftraining etwa 9-11Km/h. Daher müssen Sie nur ein Laufband mit einem Geschwindigkeitsbereich von 0-12Km/h wählen, um die Bedürfnisse der Familie zu erfüllen. Wenn Sie besondere Anforderungen an Ihr körperliches Training haben, können Sie ein Laufband mit einer maximalen Geschwindigkeit von 16Km/h für Ihr Training wählen.

*Bereich des Laufbandes
Der Kauf eines Laufbandes bedeutet eigentlich den Kauf der Lauffläche, die ein Laufband bietet, daher müssen Sie auf die Größe des Laufbandes achten. Die Breite des Laufbandes und die Länge des Vorder- und Rückenteils müssen ausreichend sein, da es sich sonst nicht mehr natürlich bewegen kann. Wenn der Bereich nicht ausreicht, fühlen Sie sich verdreht und ungeschmeidig und stürzen leichter, was die Möglichkeit einer Verletzung erhöht. Nach der Ergonomieberechnung und bezogen auf die Pferdestärken des Motors sollten 1125px (17 3/4 Zoll) Breite * 3250px (50 Zoll) Länge eine geeignete Bezugsfläche sein. Dann können Sie entsprechend Ihren tatsächlichen Bedingungen erhöhen oder verringern. Theoretisch gesehen sollte das Laufband bei gleicher Leistung die bessere Wahl sein, wenn es eine größere Fläche des Laufbandes zur Verfügung stellen kann und die tatsächliche Fläche der gesamten Maschine kleiner ist.

*Schwingungsdämpfende Wirkung des Laufbandes
Die Vorteile der Verwendung eines Laufbands gegenüber dem Laufen im Freien sind: Das Laufband hat eine stoßdämpfende Wirkung. Es kann die Aufprallkraft jedes Schritts weitgehend eliminieren und so Ihre Knie, Knöchel und andere Gelenke schützen. Die stoßdämpfende Methode des ursprünglichen Laufbands verwendet normalerweise elastische Gummipuffer, um das Laufband von der Unterlage des Grundrahmens zu trennen, so dass sich das Laufband in einem schwebenden Zustand befindet und dann die Funktion hat, Vibrationen zu absorbieren, um den Effekt der Stoßdämpfung zu erreichen. Allerdings kann diese Methode den gewünschten Effekt nicht vollständig erzielen.

*Stummschalteffekt des Laufbandes
Das Laufband wird mit einem Motor angetrieben und läuft dann durch die Rolle. Diese Reihe von elektromechanischen und mechanischen Betriebsvorgängen erzeugt zwangsläufig ein gewisses Maß an Geräuschen. Bei fabrikneuen Laufbändern, die gerade das Werk verlassen, ist die Standardanforderung, dass sie auf einer leeren Plattform (5 Kilometer pro Stunde) laufen und der in einem Meter Abstand vom Laufband gemessene Schall nicht höher als 70 Dezibel sein sollte. 70 Dezibel ist auch der Schutzstandard für Lärm in der Wohnumgebung. Mit der tatsächlichen Beschleunigung auf dem Laufband und dem kontinuierlichen Verschleiß der verschiedenen Betriebsmechanismen wird der von ihm erzeugte Schallwert jedoch allmählich 70 Dezibel überschreiten. Schließlich handelt es sich bei Laufbändern um Haushaltsgeräte, die nicht ständig über einen längeren Zeitraum benutzt werden, wie z.B. Klimaanlagen und Kühlschränke. Der durchschnittliche Geräuschpegel, der von Laufbändern erzeugt wird, ist auch niedriger als bei einigen häufig benutzten Haushaltsgeräten, wie z.B. Haartrockner (85 Dezibel), Staubsauger (85 Dezibel), Dunstabzugshaube (85 Dezibel), Waschmaschine (80 Dezibel). Daher sollten die Dämpfungsanforderungen für Laufbänder realistisch sein, und die Anforderungen für moderates und nicht-abnormales Laufvolumen sind angemessen. Das Streben nach dem sogenannten leisen Motor ist eigentlich unerreichbar und sinnlos. Außerdem ist es wichtig zu beachten, dass das neue Laufband im Leerlauf relativ leise sein muss. Wenn Sie jedoch anfangen, auf dem Laufband zu laufen, mischen sich das Geräusch der Schritte und die Reibung zwischen jedem Schritt und dem Laufband in das Geräusch des Motors und der Geräuschwert wird erhöht. Darüber hinaus wird jeder Bedienmechanismus auch mechanische Fehler aufgrund von Verschleiß durch Dauerbetrieb verursachen, und das Geräusch wird immer lauter.

*Neigungsverstellung
Ein Laufband mit Steigungsverstellung kann den Effekt des aeroben Trainings erheblich steigern, so dass Sie in der gleichen Zeit mehr Kalorien verbrauchen und bessere kardiopulmonale Trainingseffekte erzielen können. Im Normalfall sollte die Steigung des Laufbandes in mehreren Stufen im Bereich von 0-12% einstellbar sein, manche können sogar 25% erreichen. In der Tat kann das Heimlaufband die Anforderungen mit der Steigung von 0-12% erfüllen. Eine übermäßige Steigungseinstellung wird unter normalen Bedingungen nur selten verwendet.

huton Lee
huton Lee



Vollständigen Artikel anzeigen

Wie wählt man eine perfekte Hantelbank?
Wie wählt man eine perfekte Hantelbank?

Oktober 28, 2021

Das Bankdrücken ist eine der beliebtesten Übungen im Kraftsport, weshalb eine gute Hantelbank für den Heimgebrauch als unverzichtbar angesehen werden kann. Doch welche Art von Hantelbank ist einer solchen Auszeichnung würdig?
Ist Kraftstation wirklich eine Investition wert?
Ist Kraftstation wirklich eine Investition wert?

Oktober 28, 2021

Sie haben sich endlich entschlossen, ohne Ausreden mit dem Training zu beginnen, aber es fällt Ihnen schwer, aus einer Reihe von Heimfitnessgeräten eine Entscheidung zu treffen? Wenn ja, dann vertrauen Sie mir bei der Auswahl der Dip-Geräte doch einfach.
Wie lange sollte man auf dem Rudergerät trainieren?
Wie lange sollte man auf dem Rudergerät trainieren?

Oktober 28, 2021

Sie haben vielleicht schon bemerkt, dass Sie mit dem Rudergerät zu Hause ein hervorragendes Ganzkörpertraining absolvieren können, wenn Sie nur genug Zeit investieren, aber das bedeutet nicht, dass je länger das Training dauert, desto besser.